Allgemeine Geschäftsbedingungen - Werbeprodukte europäschischer Lieferanten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen


Identität des Vertragspartners

Firma:     Thomas Grah
Inhaber:  Thomas Grah
Anschrift: Friesenweg 15   
              D-33689 Bielefeld     

Telefon:   +49 (0)52 05 / 10 53 20

WEB:         www.usb-werbeprodukte.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht

§1. Allgemeines
Allen Lieferungen, Leistungen, Angeboten und Verträgen der Firma Thomas Grah liegen ausschließlich diese Bestimmungen zugrunde. Sie werden mit Vertragsabschluss, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung, als verbindlich anerkannt.

§2. Zustandekommen des Vertrages
 
Bei Bestellungen über das Internet wird ein Vertrag zwischen dem Besteller und Thomas Grah Werbeprodukte geschlossen. Der Vertrag kommt erst durch die Annahme von Thomas Grah werbeprodukte zustande. Nach Empfang Ihrer Bestellung, erhalten Sie von uns eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und zu Ihrer Kontrolle detailliert die Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Beachten Sie: Diese Empfangsbestätigung ist keine Annahmeerklärung Ihrer Bestellung, sondern soll Sie nur über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns informieren. Ein nach §649 Absatz 1, Satz 1 BGB bestehendes Kündigungsrechte des Bestellers / Käufers wird beschränkt auf wichtige Gründe. Bei offenkundigen Schreib-, Druck- und Rechenfehlern ist die Firma Thomas Grah werbeprodukte zum Rücktritt berechtigt.

3. Liefer- und Leistungsumfang
Wir sind zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, es sei denn die Teillieferung oder Teilleistung ist für den Kunden nicht zumutbar. Sollten die Frachtkosten einer Warensendung die Frachtpauschalen nachweislich übersteigen, behält sich die Thomas Grah Werbeprodukte vor, die Mehrkosten an den Besteller weiterzugeben. Bei Bestellungen aus dem Ausland können unter Umständen zusätzlich Zollkosten oder Einfuhrgebühren im Bestimmungsland anfallen, die zu Ihren Lasten gehen, da wir keinen Einfluss auf die Gebühren und deren Höhe haben. Liefertermine oder -fristen, sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich oder fernschriftlich bestätigt werden. Die Lieferzeiten und Produktverfügbarkeit teilen wir Ihnen direkt unmittelbar in der Auftragsbestätigung mit. Bei Lieferverzögerungen kann der Kunde vom Vertrag zurückzutreten. Bereits geleistete Zahlungen des Kunden werden unverzüglich erstatten.

§4. Beschaffenheit und Warenverfügbarkeit
Vertragsgegenstand sind die vom Kunden in der Auftragsbestätigung genannten Waren und Dienstleistungen.
Die Beschaffenheit der bestellten Waren ergibt sich aus den Produktbeschreibungen. Darstellungen (Fotos) auf der Internetseite geben die Produkte unter Umständen nur ungenau wieder. Hierbei können insbesondere Farben aus technischen Gründen abweichen. Geringfügige bzw. unerhebliche Abweichungen in Bezug auf Farbe, Materialstärke und Ausführung behalten wir uns vor. Unsere Angaben zum Liefer- und Leistungsgegenstand sind Beschreibungen, bzw. Kennzeichnungen und keine zugesicherten Eigenschaften

§4. Zahlungsbedingungen und Preise
Die Lieferung der Ware erfolgt ausschließlich gegen Vorauskasse. Unsere Rechnungen sind sofort auszugleichen. Skontoabzug ist nicht zulässig. Der Zahlungseingang wird spätestens 5 Werktage nach Kauf erwartet.
Für die Lieferung gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise werden in Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (z.Z. 19%) angegeben und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.
Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn die Firma Thomas Grah Werbeprodukte über den Betrag verfügen kann.

§5. Rückgabe und Erstattung
Für Unternehmen gilt:   Der Käufer hat die gelieferte Ware unverzüglich  überprüfen und etwaige Mängel anzuzeigen. Gelieferte Waren werden nur  nach einer vorhergehenden schriftlichen Vereinbarung zwischen dem  Käufer und der Firma Thomas Grah zurückgenommen. Waren, die nach Spezifikation des Käufers mit einer Personalisierung versehen wurden, werden grundsätzlich  nicht zurückgenommen. Rücksendungskosten gehen zu Lasten des  Käufers, wobei unfreie Rücksendungen nicht nicht  angenommen werden. Muster werden von uns nur gegen Rechnung geliefert. Ein  Rückgaberecht für Muster besteht nicht. Für  Reklamationsanfrage wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Ansprechpartner.
Für Verbraucher gilt: Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei sondern frankiert, möglichst in der Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück und vermeiden Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung. Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

§6. Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
6.1 Informationen zum Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen und Belehrung:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Firma:       Thomas Grah Werbeprodukte
Inhaber:    Thomas Grah
Anschrift:   Friesenweg 15   
                 D-33689 Bielefeld     

Telefon:     +49 (0)52 05 / 10 53 20
E-Mail:        service@usb-werbeprodukte.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Firma:         Thomas Grah Werbeprodukte
Inhaber:   Thomas Grah
Anschrift:   Friesenweg 15   
                D-33689 Bielefeld

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation (z. B. Gravuren, Sondergrößen) angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ein Widerrufsrecht besteht ebenfalls nicht, wenn das Rechtsgeschäft zu gewerblichen oder der selbständigen beruflichen Tätigkeit des Käufers dienenden Zwecken abgeschlossen wurde.
Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten Sie:


§7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Thomas Grah Werbeprodukte.

§8. Gewährleistung / Garantie
Für alle Waren von uns gelieferten Waren bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.
Bei offensichtlichen Material-/Herstellungsfehler sowie Transportschäden reklamieren Sie diese bitte sofort gegenüber uns. Auf Ihre gesetzlichen Ansprüche hat das Versäumen dieser Rüge keine Konsequenzen.
Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit Erhalt der Ware.
Wir gewähren eine Garantie von 24 Monaten ab Lieferdatum auf alle Produkte.

Zur Geltendmachung von Garantie-/Gewährleistungsansprüchen muss das Kaufdatum durch eine Rechnung nachgewiesen werden. Die gesetzlichen Rechte des Käufers werden durch die eingeräumte Garantie nicht eingeschränkt.
Im Garantie-/Gewährleistungsfall setzen Sie sich mit uns bitte schriftlich per E-Mail oder mündlich per Telefon in Verbindung:

Firma:        Thomas Grah Werbeprodukte
Inhaber:    Thomas Grah
Anschrift:   Friesenweg 15   
                 D-33689 Bielefeld     
Telefon:     +49 (0)52 05 / 10 53 20
E-Mail:        service@usb-werbeprodukte.de

§9. Datenschutz
Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier >>>

§10. Abschließende Bestimmungen
Sollte sich eine der Bestimmungen dieser AGB oder des Liefervertrages als unwirksam erweisen, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt und weiterhin wirksam.

 
§11. Pflichtangaben und technische Informationen für Akkus oder Batterien
 
Unsere Rücknahmepflicht als Händler: Wir sind als Händler, gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus, die bei uns gekauft wurden unentgeltlich zurückzunehmen.
 
Ihre Rückgabepflicht als Verbraucher: Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Seit 1998 verpflichtet die Batterieverordnung alle Bürgerinnen und Bürger,
verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen.
 
Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes.
 



 
Diese Zeichen finden Sie auf schadstoffhaltigen Batterien und Akkus:
Pb = Batterie/Akku enthält Blei
Cd = Batterie/Akku enthält Cadmium
Hg = Batterie/Akku enthält Quecksilber





 
Impressum
Datenschutzerklärung
AGB / Widerrufserklärung
Sitemap
Zahlungen / Versand
Unsere Garantie
Gravur
designed by tgrah-webservice
email: service@usb-werbeprodukte.de
Impressum     Datenschutz    AGB's
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü